Wie fängt man an?

 

Die Praxis

...kommt später ;-) Helikopter in der XTR-Simulation

Jedem Anfänger möchten wir vorher noch ans Herz legen, sich einen Computer-Simulator anzuschaffen. Diese Programme haben nichts mit irgendwelchen Spielen gemeinsam und bilden die Realität äußerst realistisch ab. Für Hubschrauber empfehlen wir den REFLEX-Simulator.

Für ihn gibt es unzählige Hubschrauber-Modelle zum Download. Alles was Sie später in Natura mit Ihrem Heli tun wollen, können Sie vorher am Simulator üben. Der einzige Unterschied ist die nervliche Anspannung beim realen Flug:

Während beim Simulator nach jedem Crash auf wunderbare Weise ein neuer Heli entsteht, hat man in Natura sein eigenes (einziges) Modell vor sich, in das man viel Geld und Arbeit investiert hat. Unter dem Strich spart man aber mit einem Simulator viel Geld und wird schneller fliegen lernen.

Steuerung

Als Fernsteuerung benötigen Sie eine Computerfernsteuerung mit Heli-Mischprogramm. Die Belegung der Knüppel ist im Grunde zwar egal, es wird aber meist mit der Belegung gemäss der linken Abb. geflogen. Als Anfänger sollten Sie auch diese Belegung nehmen, dann können andere Piloten bei Problemen besser helfen und sie können mit einem Lehrer "am Kabel fliegen". Das bedeutet, dass ihre Fernsteuerung mit der des Lehrers verbunden ist und dieser jederzeit die Kontrolle übernehmen kann, wenn es mal brenzlig wird.

Sie sollten - gerade bei Ihren ersten Schwebeversuchen - nicht ohne einen erfahrenen Helipiloten anfangen. Am Anfang gibts einfach zu viele Kleinigkeiten, die man falsch machen könnte. Z.B. müssen die Rotorblätter eingestellt werden, sowie auch der Kreisel und beim Verbrenner der Motor.

Helikopter beim Schweben

Bei den ersten Schwebeversuchen eignet sich ein Hoolahoop Reifen unter den Kufen gut als Hilfe. Setzt der Heli einmal schräg auf, verhindert der Reifen einen Crash der Rotorbläter mit dem Boden. Fangen Sie möglichst ohne Wind an. Drücken Sie langsam den Pitchknüppel nach vorne und merken Sie, wie der Heli leichter wird. Heben Sie den Heli am Anfang nicht mehr als 20cm vom Boden ab und versuchen Sie ihn ruhig zu halten.

Zurück zu Seite 1
(Wie lent man Heli fliegen?)

Weiter mit Seite 3
(die Praxis II)